Charakteristisch für 1 G Goldmünzen sind neben einem Bildmotiv auch die Nennung eines Wertes in einer bestimmten Währung