Im Falle einer Insolvenz der Investmentgesellschaft bleibt das Fondeigentum den Anteilseignerinnen und Anteilseignern erhalten