Indem sie Aktien von Anlage1 G Gold abbauenden Unternehmen erwerben