wie es um die Eigentumsrechte in Bezug auf das Anlage1 G Gold bestellt ist